Anteil der Windenergie wird steigen

Dank Windstrom kommen wir sicherer durch den Winter

Damit die Schweiz die Ziele der Energiestrategie 2050 erreicht, müssen zusätzliche erneuerbare Energiequellen erschlossen werden. Windenergie ist in der Schweiz noch wenig genutzt, aber hat ein riesiges Potential. Vor Allem im Winter kann Windenergie die Lücken in der schweizerischen Stromproduktion schliessen.

Zwei Drittel des Windstroms wird im Winter produziert. Damit ist er für die Versorgungssicherheit system-relevant und kompensiert die Solar- und Wasserkraft, die im Winter weniger produzieren.

Energiemix Schweiz

Energiemix EU

Stromerzeugung nach Technologien

Stromerzeugung neuer erneuerbarer Energien

Windstromproduktion pro Kopf in Europa